Über uns

Wir sind

Bestandshalter & Asset Manager von Retail Immobilien und Vermieter von Ladestandorten

Wir haben unsere eigene Erfahrung mit Schnellladelösungen gesammelt und entwickeln entsprechende Dienstleistungen in diesem Kontext. Unser Blickwinkel war und ist dabei stets die des Eigentümers. Dies fällt uns leicht, da wir auch selbst Eigentümer und Vermieter gewerblicher Immobilien sind.

Ansporn unseres Leistungsangebots ist die hohe Intransparenz im Markt, die wir bei der eigenen Umsetzung von Ladeinfrastruktur erfahren haben. In der Praxis erfuhren wir zu häufig von unattraktiven Konditionen für die Vermieter von Ladestandorten. Unsere Motivation ist es daher, Eigentümern einen Zugang zu attraktiven Konditionen zu gewähren und ihnen somit eine faire Teilhabe am Hochlauf der deutschen Ladeinfrastruktur zu ermöglichen.

Wer ist eigentlich „Wir“? Vordergründing und in der Unternehmensführung besteht unser „wir“ aus Dr. Daniel Hann und Sebastian Mentel. Vor dem Start von nexus property partners waren wir beide 12 Jahre beim Asset Manager DWS Group tätig. Unsere Karrieren führten uns durch verschiedene Front Office Bereiche und Positionen, zuletzt mit Projekt-, Budget- und auch Führungsverantwortung.

Mit nexus property partners vermitteln wir Gestattungsverträge für öffentlich zugängliche Schnellladestationen in Zusammenarbeit mit Eigentümern, Maklern, Asset- und Property Managern auf der einen Seite und verschiedenen Anbietern, Investoren und Betreiber von Ladelösungen auf der anderen Seite.

Gründer
Dr. Daniel Hann

Gründer
Dr. Daniel Hann

  • Vor seiner unternehmerischen Laufbahn hat Daniel Hann über 12 Jahre lang in der Finanzbranche und 5 Jahre in der Forschung Erfahrungen gesammelt.

  • Zuletzt war er bei einem namhaften deutschen Asset Manager als Portfolio Manager für deutsche und schweizerische Aktien, Analyst für gelistete Immobiliengesellschaften und Projektverantwortlicher der globalen Net Zero Strategie tätig.

  • Daniel hat einen Ph.D. in Finanzen und einen M.Sc. in International Management. Er promovierte in Finanzwissenschaften an der Maastricht University, School of Business and Economics und forschte an Nachhaltigkeitsthemen am European Centre for Corporate Engagement (ECCE) und der NYU Stern School of Business.

  • Für seine quantitative Forschung im Bereich des sozial verantwortlichen Investierens erhielt er 2010 den Moskowitz Prize. Sein Studium absolvierte er an der Maastricht University und Yonsei University in Seoul mit den Schwerpunkten Finanzwissenschaft und Unternehmensstrategie.

  • Daniel lebt in Frankfurt und pendelt regelmäßig nach Maastricht. Er treibt gerne Sport, ist vielseitig interessiert (z.B. Lernen im Allgemeinen, Mensch und Gesellschaft, Nachhaltigkeit, Essen & Wein), und ein optimistischer Realist.

Gründer
Sebastian Mentel, M.B.A.

Gründer
Sebastian Mentel, M.B.A.

  • Sebastian Mentel studierte zunächst Internationale Betriebswirtschaftslehrer (B.Sc.) an der Frankfurt School of Finance & Management, an der HEC Paris und an der Emory Goizueta Business School in Atlanta.

  • Nachdem er mehrere Jahre Berufserfahrung in Stabsfunktionen, in der Produktentwicklung und im Vertrieb gesammelt hat, zog er im Jahr 2019 für ein Vollzeit MBA Studium nach Tel Aviv (Abschluss: Magna Cum Laude), wobei er sich dort u.a. auf Entrepreneurship, Innovation Management und Venture Building spezialisierte.

  • Ab 2021 leitete Sebastian den Bereich Private Altersvorsorge und Vermögensaufbau beim größten deutschen Retail Asset Manager und war hier mit seinem Team für Vertrieb und Produktentwicklung eines 8,5 Mrd. Euro schweren Kundenstamms verantwortlich.

  • Sebastian hat während seiner beruflichen Laufbahn mehrere Start-Ups gegründet, finanziert und/oder mitaufgebaut. Nach dem Verkauf eines Mobility Start-Ups an den französischen Autozulieferer Valeo im Jahr 2016 gründete er ein Family Office und fing an einen Bestand an Gewerbeimmobilien aufzubauen.

  • Sebastian lebt mit seiner Familie in Frankfurt, treibt gerne Sport, ist Frühaufsteher und meditiert regelmäßig.